Angebote



Babymassage nach Leboyer

 

Dieses Kursangebot startet Anfang September 2010. Die Kurse finden in Kleingruppen statt und werden von mir persönlich geleitet.

Ihr Baby sollte zwischen 8 Wochen und 7 Monaten alt sein um entsprechend seiner Entwicklung mit Freude am Kurs teilnehmen zu können.

 

Mit sanften Berührungen wird der Kontakt zwischen Eltern und Kind intensiviert. Die Massage fördert die Schulung der Wahrnehmung, die Stärkung des Immunsystems, ermöglicht die bessere Verknüpfung der Gehirnhälften und dient zur Beruhigung bei Blähungen und Bauchschmerzen, auch bei Einschlafstörung werden mit dem passenden Öl gute Erfolge erzielt.

 

Zu meinem Kursangebot gehört eine Begleitmappe, das Herstellen von Ölen, Übungen zur Sinneswahrnehmung-u.Schulung.

Kleine Lieder, Reime und Fingerspiele.

 

In entspannter Atmosphäre sollen Sie und Ihr Baby diese ZEIT genießen!

 

Ihr Baby sollte beim Beginn des Kurses mindestens 8 Wochen alt sein.

Jeder Kurs geht über fünf Termine à 1,5 Stunde zu einem Preis von 50,00 Euro.

Eine Begleitmappe mit einem Erinnungsfoto sowie einem Keilrahmenbild mit einem Fußabdruck von ihrem Baby kann ich ihnen für 5,00 Euro anbieten.

 

Folge Termine werden Kursintern angeboten.

 

Ort: Dillingen-Pachten

Leiterin: Cathrine Theobald


 

Mitmach-Lieder-CD
Mitmach-Lieder-CD

 

Mitmach-Lieder für Kinder

 

Die CD-Mitmach-Lieder für Kinder von 1 bis 7 Jahren entstand im Jahre 2007. Sie wurde von Cathrine Theobald sowie ihrer Tochter Julia und zwei weiteren Kindern gesungen.

 

 

 

Die CD beinhaltet Kinderlieder, Fingerspiele und eine Karaokespur. Die Kleinsten können mit Hilfe von Ihnen schnell die Bewegungen dazu nachmachen. Die Kindergartenkinder können selbständig und phantasievoll singen und sich bewegen. Den Grösseren bietet die Karaokespur die Möglichkeit die Lieder auswendig zu singen und eine eigene Version zu erfinden.

Auf der CD finden Sie 25 Titel + Karaokespur.

Eltern-Kind-Spielkreise
Eltern-Kind-Spielkreise


Eltern-Kind Spielkreise

  

Ein Angebot für Kinder zwischen 10 Monaten  und 3 Jahren und deren Eltern oder Großeltern. 

 

Sie interessieren sich für einen Eltern-Kind-Spielkreis? Dann sind Sie hier genau richtig!

 

Ihr Kind erhält die Möglichkeit, mit anderen Gleichaltrigen, zu spielen, zu singen und zu basteln. Dabei kann es bereichernde Erfahrungen machen. Sie selbst können im gemeinsamen Spiel und mit Beschäftigungsangeboten für alle Sinne mit Ihrem Kind Neues kennenlernen und so Ihr Zusammensein bereichern. Eltern haben hier die Möglichkeit, Kontakte untereinander aufzubauen, zuvertiefen und Erfahrungen auszutauschen. Die Kinder werden darin unterstützt, sich schrittweise von den Eltern zu lösen, erste selbständige Schritte zu tun.

 

Wir feiern gemeinsam Erntedank, Advent, Ostern, Geburtstag und viele andere Feste.

Wenn möglich machen wir gemeisam Ausflüge und andere Aktivitäten.

Die Groß und Klein stets viel Spass machen!

 

Am Ende der Spielkreiszeit bekommt  jedes Kind eine nettes Erinnerungsbüchlein.

Ebenso besteht die Möglichkeit eine individuelle Kindergartentüte zum Preis von 5,00 Euro für ihr Kind zu erwerben.

 

Preis: 16 € pro Monat (Materialkosten sind nicht im Preis enthalten)

Ort: Dillingen-Pachten

Leiterin: Cathrine Theobald



 

 

 

Babyfitness

Alter: 3. bis 11. Lebensmonat

(Kleingruppen mit 3-7 Kinder),   Preis: 8 Termine à 1,5h Termine kosten 70,00Euro                      

  • Handling des Kindes, sinnvolle Hebe- und Tragetechniken
  • Erste Schoßgymnastik
  • Bewegungsunterstützung, Übungen zur Körperwahrnehmung und Bewegungserfahrung
  • Übungen und spielerische Anreize für die Sinneserfahrung
  • Spiel-, Sing- und Interaktionsformen.
  • Körperwahrnehmung, Gleichgewicht und Motorik wird gestärkt
  • jedes Kind wird dort wo es gerade von seiner Entwicklung her steht gefördert


Altersgerecht werden die Babys in Kleingruppen gefördert....jede Mutter lernt die Stärken und Vorlieben ihres Kindes kennen und erlebt die persönliche Individualität.

Sie bekommt Anregungen zur Förderung der Grob-u.Feinmotorik, der Muskelaufbau und die Sehnen werden gestärkt, damit die Kraft und Gelenkigkeit das Greifen und Krabbeln erleichtert.

Zum Austausch der Mütter bleibt bei einem Tee noch Zeit, ebenso werden einfache Bastelideen angeboten.

 

Die Gruppen werden dem Alter entsprechend eingeteilt.